Freundschaften sind ein großer und wichtiger Bestandteil deines Lebens, egal ob es enge Kollegen oder lebenslange Freunde sind. Immer mehr Untersuchungen zeigen, dass es wichtig ist seine Freundschaften zu pflegen. Erfahre jetzt mehr über 7 überraschende Vorteile von Freundschaften.

Was Freundschaften für dein Leben bedeuten. 7 überraschende Fakten.

Mentale Stärke und Gesundheit

Gute Freundschaften fördern Zufriedenheit und gute Gesundheit und helfen dir täglichen Stress abzubauen. Freunde sind an deinen Erfolgen im Leben beteiligt und daher ein wichtiger Bestandteil deiner täglichen Glücks- und Erfolgsmomente, die dir dadurch in Erinnerung bleiben. Nach einer langen Arbeitswoche sind soziale Aktivitäten eine großartige Möglichkeit um die Arbeit auszublenden und dich so voll auf die Freizeit und deine Umgebung zu konzentrieren.


In schwierigen Zeiten stehen Freunde an deiner Seite, unterstützen dich und helfen dir Belastung und Stress abzufedern. Viele Studien haben gezeigt, dass Menschen, die über starke soziale Bindungen verfügen, besser mit Stresssituationen umgehen können - auch mit schweren Dingen wie plötzlichen Erkrankungen.

Körperliche Gesundheit

Interessanterweise können Kranke noch mehr von engen Freundschaften profitieren. Studien haben gezeigt, dass starke soziale Bindungen die Ergebnisse schwerer Krankheiten verbessern und Ihnen helfen können, noch länger zu leben. Ältere Erwachsene profitieren eindeutig von sozialen Netzwerken, die bei der Abwehr von Demenz und anderen Krankheiten helfen können.

Menschen erkranken seltener an Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes oder Adipositas, wenn sie im Alltag positive Freundschaften pflegen - also ein großes Plus für alle, insbesondere für Erwachsene. Positive Freundschaften sind der Schlüssel, da bei jeder Beziehung eine schlechte oder ungesunde Verbindung das Gegenteil bewirkt. Wähle deine Beziehungen also mit Bedacht.

In schwierigen Zeiten zurechtkommen

Manchmal gibt es in deinem Leben schwierige Zeiten du brauchst schnell Geld oder stehst vor einem anderen unlösbaren Problem. Jeder geht mit diesen Situationen unterschiedlich um, einen guten Freund oder Freundin in der Nähe zu haben, kann aber von Vorteil sein. Freundschaften können dir in stressigen Zeiten auf vielfältige Weise helfen.

Leg mal eine Pause ein, um dich mit Hilfe sozialer Aktivitäten und Unternehmungen mit deinen Freunden abzulenken. So gewinnst du Distanz zu deinen Problemen. Freunde sind für dich da, um sich deine Probleme anzuhören und dir so die Möglichkeit geben alles loszuwerden, was dich gerade belastet.


Freunde bieten dir eine Außenperspektive auf deine Probleme und unterstützen dich so bei der Lösung. Langjährige Freunde haben einen umfassenden Überblick über dein bisheriges Leben und können dir wertvolle Tipps für die nächsten Schritte geben. Vertrauenswürdige alte und neue Freunde haben möglicherweise Ideen, mit denen du einige deiner Probleme nicht nur bewältigen oder kontrollieren, sondern sogar lösen kannst.

Manchmal ist der Ratschlag eines Freundes sogar besser, als der eines Familienmitglieds oder Ehepartners, da Freunde nicht so viele bewusste oder unbewusste Vorurteile haben, wenn sie dir Ratschläge geben.

Soziale Kompetenzen

Deine sozialen Fähigkeiten entwickelst du schon früh, bei deinen Eltern zu Hause. Dort nehmen Schule und Spiel eine große Rolle bei der Entwicklung deines sozialen Selbst und der Fähigkeit mit Anderen zurechtzukommen ein.

Forscher haben herausgefunden, dass der Austausch mit Anderen - insbesondere das Verarbeiten der Höhen und Tiefen in Freundschaften – deine Fähigkeiten mit anderen Menschen umzugehen erheblich beeinflusst.

Gesunde Beziehungen und Lerngrenzen können überraschende Auswirkungen auf dein Berufsleben haben. Diese Verbindungen bereiten dich auf den Umgang mit Menschen in verschiedensten Situationen vor.

Gute Angewohnheiten und Ziele

Von entscheidender Bedeutung für deinen Lebensweg sind die Freunde, mit denen du dich umgibst. Wenn du mit Menschen zusammen bist, die gesunde Gewohnheiten haben, z. B. gut essen, Sport treiben und sich von Suchtmitteln fernhalten, ist es wahrscheinlicher, dass du selbst einen gesunden und positiven Lebensstil verfolgst. Diät- und Bewegungsexperten betonen die Vorteile eines Fitness-Studio-Freundes oder einer anderen Person, die an Diät- und Gewichtsreduktionszielen interessiert ist.

Zusammen ist es oft einfacher Ziele und Gewohnheiten einzuhalten, da du dich gegenüber deinem Freund verpflichtet fühlst, eure gemeinsam gesteckten Ziele zu erreichen. Ein gesunder Wettbewerb kann also der Schub sein, welchen du benötigst, um deine eigenen Ziele zu erreichen.

Vielleicht hat deine beste Freundin eine erfolgreiche Fitnessreise hinter sich oder sie strebt danach, neue Dinge am Arbeitsplatz zu erreichen. Geistig wirst du von deinen Mitmenschen beeinflusst, deine sozialen Kreise können dein Selbstwertgefühl und deine Lebensziele stärken.

Freundschaft auf Lebenszeit

Wie bereits erwähnt, entstehen die meisten deiner Freundschaften bereits in jungen Jahren. Wenn du älter wirst, kommen und gehen Freundschaften und ändern sich. Was konstant bleibt, ist die Notwendigkeit der Interaktion mit anderen Menschen. Wenn du älter wirst, wird es schwieriger Freunde zu finden.

Bleibe aktiv, egal ob in deiner Gemeinde, beim Sport, bei Hobbys oder bei der Arbeit. Du willst mehr Freunde in deinem Leben haben? Gehe proaktiv (aber nicht aufdringlich) auf die Menschen zu mit denen du zu tun hast, und plane Zeit ein, um sie kennenzulernen oder die Freundschaften zu pflegen.

Freundschaften pflegen: Social Media

Im digitalen Zeitalter und der Nutzung der sozialen Medien fragen sich viele Menschen, wie sich das auf unsere Freundschaften auswirkt. Positiv zu vermerken ist, dass Freunde noch nie so einfach zu erreichen waren. Interessengruppen auf Facebook und in Community-Foren bieten eine großartige Möglichkeit, mit Gleichgesinnten auf der ganzen Welt in Kontakt zu treten. Wichtig ist aber, dass du im Internet deinem gesunden Menschenverstand vertraust, da oft nicht alles so ist, wie es scheint.

Sei aber trotzdem aufgeschlossen und genieße die Möglichkeit mit anderen zu sprechen, denen du normalerweise nicht begegnen würdest. Social Media ist zudem eine großartige Möglichkeit, um wieder mit alten Freunden und Bekannten in Kontakt zu treten. Denkst du schon immer an deinen Sportpartner oder deine beste Freundin aus der Schulzeit?

Mit ein paar Klicks kannst du online mit ihnen in Kontakt treten. Denke bei der Kontaktaufnahme aber daran, dass die meisten Personen nicht erwarten von dir zu hören und achte daher auf die angebrachte Höflichkeit. Glücklicherweise freuen sich die Meisten von alten Freunden zu hören und so kann aus einer alten Freundschaft sogar eine neue Freundschaft werden.

Vergiss nicht, dich an die einfachen Dinge zu erinnern und triff deine alten Freunde, wenn möglich, bei einer Tasse Kaffee oder einem gemeinsamen Interesse. Studien haben gezeigt, dass das Wiederverbinden mit alten Freunden schneller zu einer neuen, engen Freundschaft führen kann, als wenn du eine völlig unbekannte Person erst neu kennenlernst.
 

 Bewerte uns! Bewerte unseren Chat damit wir unseren Service optimieren +